Neue Praktikantin beim Zentrum

Quelle: Zentrum

Im Folgenden ist die Vorstellung der neuen Praktikantin des Ungarndeutschen Kultur- und Informationszentrum zu lesen.
Mein Name ist Sarah Pachmann, ich bin 22 Jahre alt, komme aus Deutschland und werde bis Ende Oktober 2011 Praktikantin hier am Ungarndeutschen Kultur- und Informationszentrum sein.

sarah
Ich bin in Leipzig aufgewachsen. Meine Eltern sind Musiker. Ich selbst spiele seit meinem 9. Lebensjahr Cello. Die Musik ist meine grosse Leidenschaft.

Nach dem Abitur 2008 habe ich ein freiwilliges soziales Jahr an dem evangelischen Internat “Ernst Weisenfeld” in Sibiu/Rumänien gemacht. Dort sammelte ich erste Erfahrungen mit Minderheiten. Diese Erfahrungen trugen massgeblich zu meinem Wunsch bei, ein Praktikum in einer Institution zu absolvieren, die mit Minderheiten arbeitet.
Seit Oktober 2009 studiere ich an der Universität Hildesheim Kulturwissenschaften und ästhetische Praxis. Dabei geht es darum, kulturelle Ideen und Theorien kennen zu lernen und in einen Vergleich zur heutigen Praxis zu stellen.

Im Rahmen dieses Studiums mache ich nun ein Praktikum am Ungarndeutschen Kultur- und Informationszentrum. Ich freue mich auf die Zeit!

Magyarwechsle die Sprache

Schlagwörter:

Zum Thema:

© 2004 - 2019 • Ungarndeutsches Kultur- und Informationszentrum, alle Rechte vorbehalten!
logo