Nationalitätenstipendium für MittelschülerInnen

Quelle: Neue Zeitung

Zwanzig sehr begabte SchülerInnen erhielten heuer das Nationalitätenstipendium. Die Gewinner bekommen ein Monatsstipendium von 60.000 Ft. Das 2011 gegründete Stipendium wird jenen talentierten, im Kulturleben der jeweiligen Nationalität aktiven MittelschülerInnen zuerkannt, die wegen ihrer sozialen Lage weniger Chancen haben, weiter zu studieren.

20130904stipendiumDorinaRavaszFloraTillmann

Im Schuljahr 2013/2014 erhielten folgende Ungarndeutsche das Stipendium:
Sára Schauer, Ungarndeutsches Bildungszentrum (Baje)
Richárd Kovács, Tamási-Áron-Grundschule und Deutsches Zweisprachiges Nationalitätengymnasium (Budapest)
Henriette Mészáros, Deutsches Nationalitätengymnasium (Budapest)
Gerda Zirnstein, Valeria-Koch-Schulzentrum (Fünfkirchen)
Katalin Kirchner, Berzsenyi Dániel Evangelisches Lyzeum (Ödenburg)
Flóra Tillmann, Leőwey-Klára-Gymnasium (Fünfkirchen)
Nikolett Nádas, Friedrich-Schiller-Gymnasium (Werischwar)
Tünde Boross, Lovassy-László-Gymnasium (Wesprim)

Magyarwechsle die Sprache

Schlagwörter:

Zum Thema:

© 2004 - 2019 • Ungarndeutsches Kultur- und Informationszentrum, alle Rechte vorbehalten!
logo