Neue Honorarkonsulin in Pécs

Quelle: Deutsche Botschaft Budapest

Der Bundespräsident ernannte Frau Dr. Zsuzsanna Gerner, stellvertretende Direktorin des Instituts für Germanistik und Leiterin des Lehrstuhls für Germanistische Sprachwissenschaft, sowie Prodekanin der Philosophischen Fakultät der Universität Pécs zur neuen Honorarkonsulin in Pécs.

Gerner_Urkunde_1

Der deutsche Botschafter Dr. Matei I. Hoffmann hatte ihr am 29. Januar 2014 die Ernennungsurkunde überreicht, am 30. Januar erfolgte die feierliche Amtseinführung in Pécs.

Gerner_Urkunde_3

Die Honorarkonsulin ist für die in Ungarn ansässigen deutschen Staatsangehörigen in konsularischen Fragen und in Notfällen zuständig. Sie kümmert sich zudem um die wirtschaftlichen und kulturellen Beziehungen zwischen Ungarn und Deutschland und betreut offizielle Delegationen. Ab Februar 2014 befindet sich das Büro der Honorarkonsulin im Zentralgebäude der Universität Pécs, Vasvári Pál u. 4.

Magyarwechsle die Sprache

Schlagwörter:

Zum Thema:

© 2004 - 2018 • Ungarndeutsches Kultur- und Informationszentrum, alle Rechte vorbehalten!
logo