Abschied nehmen von Robert König

Quelle: VUdAK

Freunde, Kollegen, Studenten von Dr. habil. DLA Robert König, Munkácsy-Preisträger, Grafiker, Universitätsdozent a. D., der kürzlich in seinem 63. Lebensjahr gestorben ist (NZ 6/2014), können sich am 18. Februar (Dienstag) zwischen 10.00 und 17.00 Uhr an der virtuellen Bahre in der Kalvarie im Epreskert (Budapest VI., Kmety Gy u. 26-28) von ihm verabschieden. Dies teilte die Universität der Bildenden Künste in Budapest mit.

PICT2982

Magyarwechsle die Sprache

Schlagwörter:

Zum Thema:

© 2004 - 2020 • Ungarndeutsches Kultur- und Informationszentrum, alle Rechte vorbehalten!
logo