Robert Becker: Gebündelt

Quelle: Bibliothek.hu

Ende 2013 erschien der zweite Gedichtband von Robert Becker, dem Vorsitzenden der Literatursektion des Verbandes Ungarndeutscher Autoren und Künstler. Der Band enthält Gedichten aus den vergangenen 15 Jahren.

becker_gebundelt

Der aus Surgetin stammende Autor war bereits als Schulkind literarisch tätig. Er studierte Theologie, Religionspädagogik und Germanistik Seine Werke erschienen in zahlreichen ungarndeutschen Anthologien und Zeitungen bzw. Zeitschriften. 1997 erschien sein erster selbstständiger Band mit dem Titel Faltertanz.

Beckers Werke sind ungebundene Gedichte, meistens kurz, aber zum Nachdenken bewegend. Den Band empfehlen wir allen ungarndeutschen Literaturliebhabern.

Am 26. März wird der Band im Haus der Ungarndeutschen im Rahmen der Zentrum-Programme im HdU feierlich vorgestellt, zur Veranstaltung erwartet das Zentrum alle Interessenten recht herzlich.

 

Robert Becker: Gebündelt
Budapest : VUdAK, 2013
112 S.
Sprache: Deutsch

Magyarwechsle die Sprache

Schlagwörter:

Zum Thema:

© 2004 - 2022 • Ungarndeutsches Kultur- und Informationszentrum, alle Rechte vorbehalten!
logo