Jugend auf der Bühne

Quelle: Zentrum

Am 11. und 12. April 2014 organisierte der Lenau Verein Weiterbildungsworkshops für junge TheaterliebhaberInnen in Fünfkirchen. Die Workshopleiter kamen aus Seksard von der Deutschen Bühne Ungarn: Die Intendantin Ildikó Frank und der Schauspieler Raphael Koeb hielten zwei Workshops über Improvisationstheater bzw. Sprach- und Bewegungsübungen, der Regisseur Florin Gabriel Ionescu behandelte mit den Teilnehmern die Bereiche Regiearbeit und Bühnenbild.

DSCN9286

Am Workshop nahmen zwanzig StudentInnen aus Fünfkirchen und Neusatz/Novi Sad teil. Die seit mehreren Jahren aktive Fünfkirchner deutschsprachige Amateurtheatergruppe Dramaschine lud die Studententheatergruppe aus Neusatz/Novi Sad ein. Die Gruppe aus Neusatz – zur Zeit sieben StudentInnen der Universität Novi Sad – spielt in erster Linie Improvisationstheater. Den beiden Theatergruppen schlossen sich noch fünf StudentInnen des Germanistischen Instituts der Universität Fünfkirchen an.

Die praxisorientierten Workshops wurden am ersten Tag im Lenau-Haus, am zweiten im Universitätsgebäude in der Ifjúság Straße gehalten. Die Jugendlichen erlebten während der zwei Tage die zahlreichen Übungen, Szenen und Situationsspielen, die zu ihrer Professionalisierung beitragen, hochmotiviert, mit großer Freude und Leidenschaft mit.

Magyarwechsle die Sprache

Schlagwörter:

Zum Thema:

© 2004 - 2021 • Ungarndeutsches Kultur- und Informationszentrum, alle Rechte vorbehalten!
logo