Am Samstag wird die ungarndeutsche Kirchenmusik in Waschludt gefeiert

Quelle: Landesrat

Am 28. Juni wird Waschludt / Városlőd Gastgeber des XVIII. Festes der ungarndeutschen Kirchenmusik sein, zu dem der Landesrat der Ungarndeutschen Chöre, Kapellen und Tanzgruppen, sowie die Gemeinde Waschludt und die Deutsche Nationalitätenselbstverwaltung Waschludt alle Interessenten herzlich einladen.

ldu_landesrat_logo_2D

Das Fest beginnt am Samstag um 15 Uhr mit einer deutschsprachigen Heiligen Messe in der römisch-katholischen Kirche St. Michael, der folgen dann die Konzerte.

Mitwirkende:
Deutscher Nationalitätenchor aus Polan
Gannaer Frauenchor
Nationalitätengemischtchor aus Herend
Deutscher Nationalitätenchor aus Kischludt
Tewlana Liederscholl

Frauenchor von Urkut
Kinderchor aus Waschludt
Deutschklub Chor aus Wesprim
„Liederschatz” Chor aus Budapest
Deutscher Nationalitätensingkreis von Rendek
Nationalitätengemischtchor aus Sankt-Iwan
Nationalitätengemischtchor aus Werischwar
„Királyi” Chor von Sepetnek
Takser Gemischter Gesangkreis
Waschludter Gemischtchor
Kirchenchor von Waschludt
Johann’s Kapelle, Waschludt

Einladung >>>

Magyarwechsle die Sprache

Schlagwörter:

Zum Thema:

© 2004 - 2019 • Ungarndeutsches Kultur- und Informationszentrum, alle Rechte vorbehalten!
logo