Journalistenseminar in Leipzig – Anmeldungen erwartet

Quelle: Zentrum

Die Sächsische Stiftung für Medienausbildung (SSM) organisiert seit 2001 einmal jährlich das Mittel- und Osteuropäische Journalistenseminar in Leipzig. Dieses Jahr findet die Fortbildung vom 15. bis 26. September statt.

13

Ziel des Seminars ist unter anderem das Kennenlernen der konkreten Situation der Medien in Sachsen und das Auseinandersetzen mit medienpolitischen, technologischen und medienrechtlichen Fragen. Bewerben können sich JournalistInnen aus Mittel- und Osteuropa, die zum Bewerbungszeitpunkt nicht älter als 40 Jahre sind. Weitere Voraussetzungen sind Erfahrungen in der Medienarbeit und gute Deutschkenntnisse.

Dem ausgefüllten Bewerbungsformular soll ein aktuelles Foto und ein kurzes Motivationsschreiben beigelegt werden.

Bewerbungsschluss: 15. August 2014

Die Kosten für Reise, Verpflegung und Unterkunft werden von der Stiftung getragen.

Kontakt:
S-WOK International GmbH
August-Bebel-Straße 43
04275 Leipzig
Tel.:+49 – (0)341 – 30 81 91 0
Fax:+49 – (0)341 – 30 81 91 22
E-Mail: info@s-wok.de

Bewerbungsformular >>>

Weitere Details >>>

Magyarwechsle die Sprache

Schlagwörter:

Zum Thema:

© 2004 - 2021 • Ungarndeutsches Kultur- und Informationszentrum, alle Rechte vorbehalten!
logo