Europa-Tag der Deutschen in Budapest

Quelle: Zentrum

Möchten Sie regelmäßig über ähnliche Programme, Nachrichten erfahren?
Drücken auch Sie ein Like auf die –> Zentrum Facebook-Seite

Die Deutsche Selbstverwaltung, Budapest und die Deutsche Selbstverwaltung des Komitates Pest laden alle Interessenten herzlich zum Europa-Tag der Deutschen in Budapest und zur feierlichen Schuljahreseröffnung der Nationalitätenschulen und -kindergärten von Budapest und der Region Nord ein.

Die Veranstaltung beginnt am 26. September 2014 um 17.00 Uhr in der Mehrzweckhalle des Deutschen Nationalitätengymnasiums (XX. Bez., Serény u. 1.)
Die Gäste werden von Klaus Riedel, dem Gesandten der Deutschen Botschaft Budapest begrüßt, das Schuljahr wird von Richard Tircsi, dem Abteilungsleiter im Ministerium für Humanressourcen eröffnet.

Das Programm gestalten Kulturgruppen aus Budapest und dem Komitat Pest. Im Rahmen der Veranstaltung wird die Auszeichnung „Deutschlehrer des Jahres 2014“ feierlich übergeben.

Weitere Informationen:
Judit Bárkányi – Vorsitzende der Deutschen Selbstverwaltung, Budapest
1054 Budapest, Akadémia Str. 1. II. em. 257.
Tel. / Fax: (1) 302-5115
E-Mail: ldubp@t-online.hu

Magyarwechsle die Sprache

Schlagwörter:

Zum Thema:

© 2004 - 2019 • Ungarndeutsches Kultur- und Informationszentrum, alle Rechte vorbehalten!
logo