Sehenswert: deutsche, österreichische und schweizerische Filme im Művész Kino

Quelle: Zentrum

Möchten Sie regelmäßig über ähnliche Programme, Nachrichten erfahren?
Drücken auch Sie ein Like auf die –> Zentrum Facebook-Seite

Sehenswert heißt der Titel des vom Budapester Goethe-Institut Budapest, vom Österreichischen Kulturforum und von der Budapester Schweizer Botschaft organisierten Filmfestivals, an dem neue Filme aus Deutschland, Österreich und aus der Schweiz gezeigt werden. Bis zum 3. Oktober sorgen die Veranstalter für gute Abendunterhaltung.

Screen Shot 2014-09-25 at 14.53.18

Im Programm stehen 18 brandneue Filme, die in drei thematischen Blöcke eingestuft wurden. Zu Wild at Heart gehören solche Produktionen, die die Liebe in Mittelpunkt stellen. Im Familienkreis behandelt intime Geheimnisse, bei Am dünnen Faden wird das Thema des bloßen Überlebens umgangen. Neben diesen stehen auch Dokumentar- bzw. Kinder- und Jugendfilme auf dem Menü. Viele der Produktionen erhielten Preise auf internationalen Filmfestivals.

Neben dem Művész Kino in Budapest bieten auch das Belvárosi Kino in Szeged und das Haus der Künste und der Literatur in Fünfkirchen die Möglichkeit die Werke anzuschauen. Die Preise sind günstig: für die Vorstellungen muss man nur 950 Ft bezahlen, wenn man mindestens vier Karten bestellt, kosten sie nur 800 Ft pro Stück.

Screen Shot 2014-09-25 at 14.55.45

Das ist aber nicht alles: die Zuschauer können auch Filmemacher bzw. Schauspieler treffen, Gespräche mit ihnen anzuhören oder gar Fragen stellen.

Die Filme sind in den meisten Fällen deutschsprachig, aber ungarische Übersetzung steht auch zur Verfügung.

Im Anhang finden Sie das detaillierte Budapester Programm und die Broschüre zur Veranstaltungsreihe.

Magyarwechsle die Sprache

Schlagwörter:

Zum Thema:

© 2004 - 2019 • Ungarndeutsches Kultur- und Informationszentrum, alle Rechte vorbehalten!
logo