Zentrum wünscht frohe Weihnachten!

Quelle: Zentrum

Wir wünschen all unseren Lesern, Freunden und Förderern frohe Weihnachten!
Zur festlichen Stimmung möchten wir mit dem Weihnachsgedicht von Josef Kanter beitragen.

zentrum_xmas_2014_bg

Josef Kanter: Beim Christbaum

Es leuchten Kerzen
Vom Christbäumlein her,
Freuden im Herzen,
es weihnachtet sehr.
Gedeckt der Tisch,
Zum Fest bereit,
Man erwartet sich
Von nah und weit.
Augen der Kinder
In strahlendem Schein,
auch Weihnachtslieder
Singen groß und klein.
Sind viele Menschen
Die sich nicht versteh’n,
Auch viele Grenzen,
Wo kein Wiederseh’n.
Viele, die allein
Heut’ beim Christbaum steh’n.
Baum! Sollst Tröster sein,
Erhör’ ihr Fleh’n!
Gibt Orte der Welt,
Wo Hunger und Krieg,
Arbeitslos, kein Geld,
Kein Christbäumlein sieht.
Weihnacht feiern wir
Immer, alle Jahr’,
Man reicht dir und mir
Die Geschenke dar.
Unser Christbäumlein
Will uns doch geben,
Daß Frieden soll sein
Auf Erden, jedem!

Magyarwechsle die Sprache

Schlagwörter:

Zum Thema:

© 2004 - 2018 • Ungarndeutsches Kultur- und Informationszentrum, alle Rechte vorbehalten!
logo