Jahresprogramm des Landesrates

Quelle: Landesrat

Möchten Sie Nachrichten über den Landesrat erfahren?
Drücken auch Sie ein Like auf die –> Zentrum Facebook-Seite

Der Landesrat der ungarndeutschen Chöre, Kapellen und Tanzgruppen ist seit 1996 im Dienste der ungarndeutschen Nationalität tätig. Der gemeinnützige Verein umfasst mehr als 250 Organisationen mit insgesamt fast 7000 Mitgliedern. Er ist damit einer der größten unter den ungarischen Minderheitenverbänden.

landesrat_logo

Der Landesrat setzte sich das Ziel, die musikalischen, Gesangs- und Tanztraditionen der deutschen Nationalität zu pflegen, mit besonderer Rücksicht auf die Bildung und Einbeziehung der jüngeren Generation. Regelmäßig werden regionale und Landesfestivals organisiert, auf denen die teilnehmenden Gruppen nach einem eigens entwickelten System qualifiziert werden. Die erfolgreichsten Ensembles haben einen festen Platz im Festprogramm der Landesgala der Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen. Der aktuelle Vorsitzende des Landesrates ist László Kreisz.

Der Landesrat veröffentlicht monatlich seine eigene Zeitschrift das LandesratForum. Seine Nummer sind auch auf unserer Webseite in PDF-Form zu lesen.

Programmplan des Landesrates fürs Jahr 2015:

27.-28. Februar:
Totwaschon/Tótvázsony – Fachtage des Landesrates/ Landesfachkonferenz.
Vorbereitung für 2016/2017

1. März:
Totwaschon/Tótvázsony – Jahreshauptversammlung

22. März:
Teschepele/Csepel -Kindertanzfestival Qualifikation Reg.Nord

29. März:
Wemend/Véménd – Kindertanzfestival Qualifikation Reg. Süd

11 April:
Mösch/Mözs – VI. Landesfestival der Jugendchöre

24. April:
Jánossomorja – Wertungsspiel der Blaskapellen Reg. West

25. April:
Wetschesch/Vecsés – Wertungsspiel der Blaskapellen Reg Nord

26. April:
Großmanok/Nagymányok – Wertungsspiel der Blaskapellen Reg Süd

8.-10. Mai:
Urkut/Úrkút – XIII. Landestreffen der Musiker mit alten Instrumenten
Knopf- und Mundharmonika, Cimbal und Zither. Das Programm endet mit einer deutschen Messe.

23. Mai:
Schaumar/Solymár – IX. Kindertanzfestivqal

28. Juni – 5. Juli:
Petschwar/Pécsvárad – IV. Landesrat „Singwoche”
Fortbildung in Klangbildung, Chorleiterarbeit, Sammlung alter Lieder, etc. Nicht nur für Chormitglieder.

4. Juli:
Petschwar/Pécsvárad – XIX. Fest der Ungarndeutschen Kirchenmusik
Pflege der heimischen deutschen Kirchenmusik für Chöre und Blaskapellen.

5.-12. Juli:
Wemend/Véménd – I. Volkstanzwoche

26. Juli -.1. August:
Hajosch/Hajós – VIII. Harmonikawoche
Aus dem ganzen Land kommen die Harmonikaspieler um ungarndeutsche Melodien zu erlernen.

29.-30. August:
Saar/Szár – V. Landestreffen der Schwabenjugend
Ziel: die Förderung und Stärkung der Identität der heimischen Schwabenjugend.

17.-18. Oktober:
Moor/Mór – VII. Treffen der ungarndeutschen Familienmusiken
Ziel: die alte Tradition der Familienmusik wieder zu beleben und auszubauen.

25. Oktober:
Taks/Taksony – VI. Treffen der ungarndeutschen Schwabenkapellen

14. November:
VII. Treffen der ungarndeutschen Blasmusik

Weitere Informationen:
Landesrat der ungarndeutschen Chöre, Kapellen und Tanzgruppen
Lendvay u. 22., 1062 Budapest
Tel.: 06-1-269-1085
E-Mail: landesrat@yahoo.de
www.landesratforum.de

Fotó auf der Hauptseite: Manfred Mayrhofer

Magyarwechsle die Sprache

Schlagwörter:

Zum Thema:

© 2004 - 2019 • Ungarndeutsches Kultur- und Informationszentrum, alle Rechte vorbehalten!
logo