Bücher für Schulen, deutschsprachige Literatur für Alle

Quelle: Zentrum

Möchten Sie über ähnliche Themen erfahren?
Drücken auch Sie ein Like auf die –> Zentrum Facebook-Seite

Das Ungarndeutsche Kultur- und Informationszentrum erhielt vom Goethe-Institut Budapest eine wertvolle Bücherspende. Die speziell für den Deutschunterricht zusammengestellte Leihbibliothek wird ab jetzt in der Ungarndeutschen Bibliothek für DeutschlehrerInnen angeboten. 

IMG_4035

Das Leihbibliotheksprogramm des Goethe-Instituts ist für die Unterstützung der Grund- und Mittelschulen zustande gekommen. Das Ziel ist Pflicht- und empfohlene Lektüren des Deutschunterrichts für eine ganze Schulklasse in genügender Zahl zur Verfügung zu stellen, da das Erwerben dieser Veröffentlichungen sonst eine große Investition für die Bildungseinrichtungen bedeuten würde. Die Bücher, 25 Exemplare pro Lektüre, wurden in 23 Koffern verpackt, die von den Lehrern ausgeliehen werden können. In der Auswahl stehen Werke, wie z.B. Bilderbücher von Janosch, Erich Kästners Emil und die Detektive oder Bernhard Schlinks Der Vorleser. Folglich gibt es Lesestoff für alle Altersgruppen. Bislang war eine Sammlung am Ungarndeutschen Pädagogischen Institut in Fünfkirchen vorzufinden, von nun an ist sie auch in Budapest vorhanden.

IMGP4258

Die Kollektion wurde von Gisela Gibtner, der Leiterin der Spracharbeit am Goethe-Institut Budapest am 11. März im Haus der Ungarndeutschen vorgestellt und feierlich überreicht. Zentrum-Direktorin Monika Ambach betonte in ihrer Danksagung, welch wichtige Rolle das Goethe-Institut als Förderer im Leben des Zentrums spiele. Denn es unterstützt von Jahr zu Jahr Abgedreht! – Ungarndeutsches JugendFilmfest mit Büchern, welche die Teilnehmer als Geschenk für ihre Teilnahme erhalten. Seit zwei Jahren wird das Zentrum jährlich zu den Sommerkursen des Instituts eingeladen, wo die Zentrum-Mitarbeiter Mittelschullehrer in die Welt des Filmemachens einführen, damit sie mit ihren Schülern eigene Filmprojekte im Unterricht verwirklichen können, oder sogar am Abgedreht! teilnehmen, was schon des Öfteren erfolgte.

Die Bücherkoffer können in der Ungarndeutschen Bibliothek (Lendvay u. 22, 1062 Budapest, Tel.: +36-1-354-0881, E-Mail: info@bibliothek.hu) von DeutschlehrerInnen ausgeliehen werden, wo auch die größte Sammlung an Publikationen ungarndeutscher Thematik aufzufinden ist.

Bücherliste
Details zu den Lektüren

Magyarwechsle die Sprache

Schlagwörter:

Zum Thema:

© 2004 - 2019 • Ungarndeutsches Kultur- und Informationszentrum, alle Rechte vorbehalten!
logo