Lernen Sie LdU-Vollversammlungsmitglied Josef Manz kennen!

Quelle: LdU

Möchten Sie über ähnliche Themen erfahren?
Drücken auch Sie ein Like auf die –> Zentrum Facebook-Seite

Als Fortsetzung der Serie auf den Facebook-Seiten „Deutsche Liste – Die erste Wahl” und „LdU / MNOÖ” der Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen wird erneut eins der Mitglieder ihrer Vollversammlung vorgestellt.

„Wir müssen noch mehr Leute begeistern und mitreißen!“

„Seitdem ich mich erinnern kann, hat mich die Geschichte und das Schicksal der deutschen Nationalität in Ungarn interessiert und tiefst berührt“ – gesteht Josef Manz, der sich bis auf eine Legislaturperiode zwischendurch seit der Gründung der Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen als Mitglied der Vollversammlung für seine Volksgruppe einsetzt.

11779862_1020311297978976_7524794463910330439_o

Er wohnt in der Batschkaer Stadt Baja, ist von Beruf Uhrmacher, nebenbei bietet er auch Schlüsseldienst an, und betreibt seit vier Jahrzehnten sein eigenes Unternehmen. „Ich nehme am öffentlichen Leben der Ungarndeutschen auf örtlicher, regionaler und Landesebene seit 30 Jahren aktiv teil. Ich bin nämlich der Überzeugung, dass man sich engagieren muss, um unserer Volksgruppe eine würdige Zukunft sichern zu können! Ein Schicksal wie in der Vergangenheit haben wir nämlich nicht verdient! Was mich am meisten interessiert, ist das politische und kulturelle Leben der Ungarndeutschen, ich bin bestrebt, meine auf diesem Gebiete gesammelten Erfahrungen in meiner Arbeit in der Landesselbstverwaltung zu nutzen. Ich bin der Meinung, dass die Interessen der deutschen Nationalität in Ungarn noch offensiver und härter vertreten werden sollten. Wir in der LdU-Vollversammlung wollen darüber hinaus auch dem Trend folgen, Tradition und Modernität noch mehr in Einklang zu bringen, und da bin auch ich voll dafür. Doch die wohl wesentlichste Aufgabe von uns ist meiner Meinung nach, unsere Basis zu begeistern und die Leute mitzureißen, damit noch mehr Ungarndeutsche auf diversen Gebieten zum Wohle ihrer, unserer Nationalität aktiv werden.“

Magyarwechsle die Sprache

Schlagwörter:

Zum Thema:

© 2004 - 2019 • Ungarndeutsches Kultur- und Informationszentrum, alle Rechte vorbehalten!
logo