Wir setzen die Zentrum-Programme fort!

Quelle: Zentrum

Möchten Sie über ähnliche Themen erfahren?
Drücken auch Sie ein Like auf die –> Zentrum Facebook-Seite

Der Sommer neigt sich seinem Ende zu und das Ungarndeutsche Kultur- und Informationszentrum möchte mit seinem bunten Programmangebot Lust auf den Herbst machen!

01

Die dritte Saison der Veranstaltungsreihe Zentrum-Programme im HdU beginnt am 9. September 2015 mit einem ungarndeutsch-armenischen Literaturabend. Im Rahmen der MITEINANDER: interethnisch-interkulturelle Abende lesen diesmal der ungarndeutsche Dichter Josef Michaelis und die armenische Übersetzerin und Schriftstellerin Piroska Krajcsir Dzsotján aus ihren Werken vor.

02

Am 22. September wird Frankenstimmung im Haus der Ungarndeutschen herrschen. Das bald 30 Jahre alte Ensemble Kemmärä Kuckuck wird mit seinen Liedern in fränkischer Mundart und mit seinen fröhlichen Mitgliedern für einen hervorragenden Abend sorgen.

03

Im Mittelpunkt unserer Veranstaltung am 7. Oktober steht Hartau: Durch Musik, Tanz, Gastronomie und ein im Nebenzimmer des Veranstaltungsraumes eingerichtete Heimatzimmer lernen wir die Vergangenheit und Gegenwart, die Fest- und Alltage der Gemeinde im Komitat Bács-Kiskun kennen.

04

Katharina Ament (geb. Binder), Eva Ament und Bence Kovács, drei Mitglieder der Familie Ament werden am 21. Oktober unsere Gäste sein. Sie werden Vorträge über Möbelmalerei, Traditionspflege und Religion halten, und werden auch Berin, ihre Heimatgemeinde im Komitat Tolnau und ihre Mundart vorstellen.

Möchten Sie mehr über diese und unsere zukünftigen Programme erfahren? Interessieren Sie sich für Nachrichten, Berichte bezüglich der Ungarndeutschen? 
Lesen Sie unser täglich aktualisiertes zweisprachiges Nachrichtenportal und drücken Sie ein Like auf unserer Facebook-Seite!

Magyarwechsle die Sprache

Schlagwörter:

Zum Thema:

© 2004 - 2019 • Ungarndeutsches Kultur- und Informationszentrum, alle Rechte vorbehalten!
logo