„Der Weg zur Deutschen Einheit“

Quelle: Deutsche Botschaft Budapest

Möchten Sie über ähnliche Themen erfahren?
Drücken auch Sie ein Like auf die –> Zentrum Facebook-Seite

Ausstellungseröffnung im Germanistischen Institut der ELTE

Am 9. November 2015 hat das Germanistische Institut der ELTE seine diesjährige Kulturwoche gestartet. Zum Start wurde auch „Der Weg zur Deutschen Einheit“, eine Ausstellung des Auswärtigen Amts und der Stiftung Aufarbeitung der SED-Diktatur, in den Räumen des Instituts  eröffnet.

Sicherlich kein Zufall, so Claudia Walpuski, die Pressereferentin der Botschaft im Grußwort zur Ausstellungseröffnung, dass man sich auf den Tag 26 Jahre nach der Mauereröffnung in Budapest traf – an dem Ort, wo sich erste Risse in der Mauer gezeigt hatten. Zur Verdeutlichung der wichtigen Rolle Ungarns bei der deutschen und europäischen Einheit hat die Deutsche Botschaft die Ausstellung speziell für Ungarn um vier Tafeln erweitert, die die besondere Rolle Ungarns auf diesem Wege würdigen.

Magyarwechsle die Sprache

Schlagwörter:

Zum Thema:

© 2004 - 2021 • Ungarndeutsches Kultur- und Informationszentrum, alle Rechte vorbehalten!
logo