Dritte Saison der Reihe Zentrum-Programme im HdU ging zu Ende

Quelle: Zentrum

Möchten Sie über ähnliche Themen erfahren?
Drücken auch Sie ein Like auf die –> Zentrum Facebook-Seite

Das Wetter war gnädig und nach dem fast ganztägigen strömenden Regen schaffte es die Sonne bis zum Partybeginn rechtzeitig zurück. Es wurde wieder sommerlich als das Team des Ungarndeutschen Kultur- und Informationszentrums und Bibliothek seine Gäste am 15. Juni erwartete.

IMG_1864

Der Hof wurde in einen netten Biergarten umgewandelt, Luftballons schmückten die Terrasse wo sich die Band ihren Platz einnahm. FM Café mit Joe Fritz (Klarinette), Zoltán Marosi (Akkordeon), Péter Molnár (Kontrabass) und József Adamecz (Schlagzeug) sorgten bereits vor zwei Jahren für gute Stimmung. Auch diesmal erklangen die beliebtesten Jazzklassiker, wofür die hervorragenden Musiker viel Beifall ernteten. Auch der Büchertisch mit einer Vielzahl an deutschsprachigen Sommerlektüren zur kostenlosen Mitnahme traf auf viele Interessenten.

Zentrum nyári parti az FM Caféval - Adamecz József, Molnár Péter, Joe Fritz - Marosi Zoltán / Zentrum-Sommerparty mit FM Café - József Adamecz, Péter Molnár, Joe Fritz, Zoltán Marosi

Diese war bereits die dritte Saison, in deren Rahmen das Zentrum zwischen September und Juni die Programme im HdU organisierte. Eine Ansprache hielt Zentrum-Direktorin Monika Ambach, die sich bei ihren Kollegen für die hervorragende Arbeit bedankte bzw. auch Bilanz zog. An den 18 Veranstaltungen konnten mehr als 1000 Gäste im HdU begrüßt werden. Diese hohe Besucherzahl bezeugt, dass es in der Hauptstadt und Umgebung weiterhin ein großes Interesse an ungarndeutschen Themen besteht bzw. die Organisatoren durften sich kontinuierlich über ein interessiertes Publikum sowie  hervorragende Rückmeldungen freuen.

IMGP6665

Bei der Veranstaltungsorganisation ist seit den Anfängen das Ziel des Zentrums solche Werte vermittelnden, inhaltsreichen ungarndeutschen Programme anzubieten, die ein breites Publikum ansprechen. Sehr populär waren wieder die Veranstaltungen der Diskussionsreihe Auf dem Teppich, in deren Rahmen mit geladenen Gästen über bestimmte Themen Gespräche geführt werden, oder auch die Reihe Zu Gast im HdU, in der sich ungarndeutsche Ortschaften vorstellen bzw. im Nebenraum ein kleines Heimatzimmer einrichten, aber auch bei den Kinderprogrammen gab es immer volles Haus.

IMGP6675

Mit dem Sommerfest war auch der Abschluss der Gereschlaker Ausstellung verbunden. Die wunderschönen Fotos, Trachtenpuppen und gestickten Stoffe wurden während der Ausstellungszeit von vielen Besuchern bewundert.

Es wurde auch den Partnerinstituten bzw. -vereinen sowie den Hauptförderern – der Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen und dem Förderungsfond des Ministeriums für Humanressourcen – Dank ausgesprochen, die erneut zum Erfolg dieser abwechslungsreichen Programmreihe beitrugen.

Die Reihe Zentrum-Programme im HdU wird im Herbst fortgesetzt, aber die Leser von Zentrum.hu und der Facebook-Seite des Instituts werden wie gewohnt auch im Sommer tagtäglich mit den aktuellsten Nachrichten über die Ungarndeutschen beliefert.


EMMI EMET logók

Magyarwechsle die Sprache

Schlagwörter:

Zum Thema:

© 2004 - 2019 • Ungarndeutsches Kultur- und Informationszentrum, alle Rechte vorbehalten!
logo