Blickpunkt-Fotos am Plattensee ausgestellt

Quelle: Zentrum

Möchten Sie über ähnliche Themen erfahren?
Drücken auch Sie ein Like auf die –> Zentrum Facebook-Seite

Die Reise der aus den Fotos vom Blickpunkt – Wettbewerb der Bilder 2016 zusammengestellten Ausstellung im Nivegy-Tal endete in Zánka. Die Ausstellung des Ungarndeutschen Kultur- und Informationszentrums und Bibliothek wurde am 18. Mai von Gábor Stróbl, dem Mitglied der Deutschen Nationalitätenselbstverwaltung von Zanka, eröffnet, die Volkstanzgruppe „Magyar Tenger“ führte den Schülern und Gästen ungarndeutsche Tanze auf.

Mentett kepkocka 1

Die Ausstellung, die mit örtlichen Archivfotos und alten Gebrauchsgegenständen ergänzt wurde – war bis zum 23. Mai in der Bibliothek der Nationalitätengrundschule Pál Bozzay zu besichtigen.

Ágnes Kruczler

Magyarwechsle die Sprache

Schlagwörter:

Zum Thema:

© 2004 - 2018 • Ungarndeutsches Kultur- und Informationszentrum, alle Rechte vorbehalten!
logo