Unterschriftensammlung der JBG für Minority Safepack gestartet

Quelle: Sonntagsblatt

Möchten Sie über ähnliche Themen erfahren?
Drücken auch Sie ein Like auf die –> Zentrum Facebook-Seite
Pressemitteilung der Jakob Bleyer Gemeinschaft
Die Jakob Bleyer Gemeinschaft hat die Entscheidung getroffen die Europäische Bürgerinitiative Minority Safepack zu unterstützen. Das Ziel dieser Initiative ist eine gesamteuropäische Regelung für die Rechte der autochthonen Minderheiten Europas zu schaffen. Um das zu erreichen brauchen die Organisatoren 1.000.000 Unterschriften in den Ländern der Europäischen Union. Unsere Gemeinschaft hält die Ziele der Initiative für wichtig für die deutsche Minderheit in Ungarn und zukunftsorientiert, und deshalb fangen wir mit der Untersammlung der nötigen Unterschriften im ganzen Land an.
IMG_0010

Am 28. August fand die erste Sammlung, im Herzen der ungarischen Hauptstadt, am Kalvin-Platz (VIII. Bezirk) statt. Die Fußgänger waren sehr neugierig und überrascht, dass sie deutschsprachige Schriften in Budapest sehen konnten. Der erste Schritt der Aktion war recht erfolgreich und bald wird die nächste Sammlung in der Branau angehalten.

Wer bei der Unterschriftensammlung helfen möchte, schreibe an die Adresse sonntagsblatt.hu@gmail.com.

Mit freundlichen Grüßen,

Die Jakob Bleyer Gemeinschaft

Magyarwechsle die Sprache

Schlagwörter:

Zum Thema:

© 2004 - 2019 • Ungarndeutsches Kultur- und Informationszentrum, alle Rechte vorbehalten!
logo