Märchen aus dem Koffer: Rotkäppchen

Quelle: Zentrum

Samstag, 07. 10. 2017 um 10.30 Uhr
im Haus der Ungarndeutschen (Lendvay u. 22, 1062 Budapest)

IMG_7747

Rotkäppchen, die nach ihrer Mutter ihre Großmutter am liebsten in der ganzen Welt hat, sitzt nach der Schule traurig und gelangweilt zu Hause. Traurig? Gelangweilt? Wer Rotkäppchen kennt, kann darüber nur lachen! Die Abenteuer des flotten Mädchens vergehen auch in der neuen Version des allseits bekannten Märchens nicht ohne Aufregung und Gelächter.

Ein Puppentheater reist durch die Welt. Das Märchen aus dem Koffer ist ein tolles Programm für Kinder im Kindergarten- bzw. Grundschulalter. Die fein bemalten Holzschnitte des Wunderkoffers dienen als Bühnenbilder auf denen die Schauspieler mit Hilfe verschiedener Puppenfiguren die Märchen lebendig werden lassen. Die Geschichte von Rotkäppchen wird von Tamás Boglári, dem Schauspieler der Deutschen Bühne Ungarn erzählt.

Für Kinder ab 3-4 Jahren. Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung bis zum 5. Oktober unter: info@zentrum.hu oder 1/373-0933 (Registration erfolgt nach Reihenfolge.)

Facebook-Event der Veranstaltung >>>

〰〰〰〰〰

Screen Shot 2017-08-30 at 18.33.09

Organisiert vom:
Ungarndeutsches Kultur- und Informationszentrum und Bibliothek (Zentrum)

Förderer der Veranstaltung:
Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen
Ministerium für Humanressourcen (NEMZ-KUL-EPER-17-0421)

Magyarwechsle die Sprache

Schlagwörter:

Zum Thema:

© 2004 - 2017 • Ungarndeutsches Kultur- und Informationszentrum, alle Rechte vorbehalten!
logo