„Die Gegenwart bestimmt die Zukunft”

Quelle: Zentrum

Möchten Sie über ähnliche Themen erfahren?
Drücken auch Sie ein Like auf die –> Zentrum Facebook-Seite

Im Rahmen des Projektes des Bundesministeriums des Innern „Beschaffung von Gemeinschaftsfahrzeugen” und mit Hilfe der Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen bekam die Deutsche Nationalitätenselbstverwaltung Großnaarad durch eine erfolgreiche Bewerbung einen Kleinbus. Der Kauf vom Neunsitzer Ford Transit wurde vom BMI und der Großnaarader Deutschen Nationalitätenselbstverwaltung gefördert.

9O6A8978

Im Rahmen der Martinikirmes am 12. November 2017 übergab Dr. Hajnalka Gutai, Leiterin der LdU-Geschäftsstelle, den Zündschlüssel des Fahrzeuges. Zum Abschluss der Veranstaltung wurde der Kleinbus vom römisch-katholischen Archidiakon der örtlichen Kirche Dr. Gábor Takács gesegnet.

Dank ans Bundesministerium des Innern und an die Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen!

Csilla Erb Merkler
Vorsitzende der DNS

Fotos: Péter Máy

Magyarwechsle die Sprache

Schlagwörter:

Zum Thema:

© 2004 - 2018 • Ungarndeutsches Kultur- und Informationszentrum, alle Rechte vorbehalten!
logo