TrachtTag daheim!

Quelle: Zentrum

Möchten Sie über ähnliche Themen erfahren?
Drücken auch Sie ein Like auf die –> Zentrum Facebook-Seite

Am 24. April feiern wir unsere ungarndeutsche Volkstracht bereits zum sechsten Mal gemeinsam! Der einzige Unterschied zu den vergangenen Jahren ist, dass wir es bitte diesmal zu Hause tun sollen. Ein bisschen Aufmunterung kann in diesen schwierigen Zeiten nicht schaden!

Ziehen wir an einem Wochentag einen Teil unserer ungarndeutschen Tracht an, und machen wir einen durchschnittlichen Freitag zum Feiertag! Erinnern wir uns an unsere Ahnen und zeigen wir unser Erbe im Alltag! Darum geht es beim TrachtTag, bereits zum sechsten Mal. Der Initiative vom Ungarndeutschen Kultur- und Informationszentrum und Bibliothek kannst du dich selber daheim anschließen, oder tue das gemeinsam mit denen du zusammenlebst.

TrachtTagdaheim2020_wall

Du hast auch diesmal nichts anderes zu tun, als ein Kleidungsstück oder ein Accessoire deiner Volkstracht auszuwählen, und diesen Teil mit deiner Alltagskleidung zu kombinieren.

Mach Fotos oder Videos von dir in deiner Kleidung, schicke sie uns, damit wir sie veröffentlichen können! Wir möchten Allen zeigen, dass die Teile der Vergangenheit auch zu dieser Zeit ein wichtiger Bestandteil unserer Gegenwart sind. Wir freuen uns auch auf deine Geschichten über deine Tracht.

Lade dir das Logo, den Aufruf und das Hintergrundbild von hier herunter:
http://bit.ly/TrachtTag2020

An diese Adressen erwarten wir die Fotos und Videos,
und hier gibt es weitere Informationen über den TrachtTag:
Ungarndeutsches Kultur- und Informationszentrum und Bibliothek
info@zentrum.hu
facebook.com/zentrumhu
TrachtTag – Facebook-Event
www.zentrum.hu
www.trachttag.hu

Folge uns auch auf YouTube und auf Instagram!

Feiern wir am 24. April 2020 zusammen, wir wünschen einen guten TrachtTag daheim!

Zur Anregung >>>

Das Zentrum beteiligt sich mit dem TrachtTag mit Freude an der Initiative „Unsere Vergangenheit in der Gegenwart, ein Tag in Tracht”.

Magyarwechsle die Sprache

Schlagwörter:

Zum Thema:

© 2004 - 2020 • Ungarndeutsches Kultur- und Informationszentrum, alle Rechte vorbehalten!
logo