Märchen aus dem Koffer: Frau Holle

Quelle: Zentrum

Samstag, 4. Dezember 2021 um 10.30 Uhr
im Haus der Ungarndeutschen (Lendvay u. 22, 1062 Budapest)

15288484_1242006125878462_4467979643671109370_o

 

Lohnt es sich fleißig zu sein, oder faulenzt man besser den ganzen Tag? Die Erzählerin – Ildikó Frank – mit ihrem magischen Koffer sucht die Antwort auf diese Frage zusammen mit den Kindern.

Eine deutschsprachige interaktive Märchenvorstellung.
Vorstellungsdauer: 40 Minuten.

WICHTIG!
Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung bis zum 2. Dezember unter: info@zentrum.hu oder 1/373-0933 (Registration erfolgt nach Reihenfolge.) Es genügt nicht, auf Facebook auf den Teilnahmeknopf zu klicken.
Angesichts der COVID-19-Pandemie können Kinder nur in Begleitung von Erwachsenen mit einem gültigen Immun-/Impfpass die Veranstaltung besuchen! Das Tragen einer Schutzmaske ist während ihres Aufenthaltes im Haus der Ungarndeutschen Pflicht.

Facebook-Event der Veranstaltung >>>

〰〰〰〰〰

szponzor_zlb
Organisiert vom:
Ungarndeutsches Kultur- und Informationszentrum und Bibliothek

Förderer der Veranstaltung:
Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen
Ministerpräsidium über den Bethlen-Gábor-Fondsverwalter (NKUL-KP-1-2021/1-001912)

Magyarwechsle die Sprache

Schlagwörter:

Zum Thema:

© 2004 - 2022 • Ungarndeutsches Kultur- und Informationszentrum, alle Rechte vorbehalten!
logo