Mininikoläuse zu Gast beim Zentrum

Quelle: Zentrum

Möchten Sie über ähnliche Themen erfahren?
Drücken auch Sie ein Like auf die –> Zentrum Facebook-Seite

Schon beim Einlass gab es eine kleine Überraschung, denn als „Eintrittskarte” wurden Nikolauskappen verteilt, die natürlich gleich auf den kleinen Köpfchen landeten. In der Adventszeit veranstaltet das Ungarndeutsche Kultur- und Informationszentrum und Bibliothek traditionsgemäß auch ein Nikolausfest, zu dem das jüngste Publikum von Zentrum-Programme in HdU eingeladen wird.

nikolausbeimzentrum1

Diesmal erzählte den Kindern und ihren Eltern Ildikó Frank. Die Geschichte von Frau Holle erntete großen Beifall und die Schauspielerin brachte alle mit den vielen Charakteren, die sie spielte, zum Lachen. Die Kinder machten auch begeistert mit und kommentierten die Geschehnisse bzw. halfen der Protagonistin die Hürden zu meistern.

20211204_112411

Und was bekommen gute Kinder vom Nikolaus? Geschenke! Der Zentrum-Nikolaus bescherte ihnen Schokolade und interessante deutschsprachige Bücher. Da war die Freude zum Schluss noch größer.

Text:  Monika Ambach 
Fotos: Ludwig Grund, Monika Ambach

〰〰〰〰〰

Organisiert vom:
Ungarndeutsches Kultur- und Informationszentrum und Bibliothek

Förderer der Veranstaltung:
Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen
Ministerpräsidium über den Bethlen-Gábor-Fondsverwalter (NKUL-KP-1-2021/1-001912)

szponzor_zlb

Magyarwechsle die Sprache

Schlagwörter:

Zum Thema:

© 2004 - 2022 • Ungarndeutsches Kultur- und Informationszentrum, alle Rechte vorbehalten!
logo