Jetzt folgt nun das Finale

Quelle: Zentrum

Möchten Sie über ähnliche Themen erfahren?
Drücken auch Sie ein Like auf die –> Zentrum Facebook-Seite

Im Laufe der Jahre wurde es schon zu einer Tradition, dass einer der Regionalentscheide des Rezitationswettbewerbs für ungarndeutsche Grund- und Mittelschulen in Wieselburg-Ungarisch Altenburg, in der Ferenc-Móra-Grundschule veranstaltet wird. Am 18. März 2016 stellten die besten Rezitatoren der Regionen West- und Nordtransdanubien und der Hauptstadt ihr Können schon zum 16. Mal unter Beweis.

IMGP4396

Gesichtspunkte, wie Präsentation, sprachliche Kompetenzen, Aussprache, Wortakzent und Intonation hielten die Jurymitglieder bei den Bewertungen vor Augen. Am Wettbewerb wurde eine breite Palette deutscher Prosastücke und Gedichte vorgetragen, darunter waren auch zahlreiche von ungarndeutschen Autoren.

Es ist sehr erfreulich, dass sich die Sprachkenntnisse der Schülerinnen und Schüler im Vergleich zum Vorjahr deutlich verbesserte.

Aus jeder Kategorie konnten sich die besten acht Teilnehmer für das Landesfinale im Budapester Deutschen Nationalitätengymnasium qualifizieren. Dort werden am 13. Mai die besten Rezitatoren – maximal 24 je Kategorie – aus dem ganzen Land aufeinandertreffen.

Die Ergebnisse >>>

Magyarwechsle die Sprache

Schlagwörter:

Zum Thema:

© 2004 - 2020 • Ungarndeutsches Kultur- und Informationszentrum, alle Rechte vorbehalten!
logo