Deut­sche Min­der­hei­ten stel­len sich vor

Quelle: AGDM

Möchten Sie über ähnliche Themen erfahren?
Drücken auch Sie ein Like auf die –> Zentrum Facebook-Seite

Die Bundesregierung veröffentlichte auf Initiative des Beauftragten der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und Nationale Minderheiten, Hartmut Koschyk eine Broschüre über die deutschen Minderheiten.

csm_tdot-broschu__re1a_d7135187cf

Die Broschüre beschreibt die Kultur, Geschichte und heutige Situation der deutschen Minderheit in Dänemark, in Mittel- und Osteuropa sowie in den Nachfolgestaaten der ehemaligen Sowjetunion.

Der Großteil der beschriebenen deutschen Minderheiten ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft deutscher Minderheiten in der FUEN (AGDM). Dies ermöglichte die gute Zuarbeit der Beiträge und Fotomaterialien in Zusammenarbeit mit der AGDM Koordination und dem BMI Referat für Förderung deutsche Minderheiten in der GUS und dem Baltikum.

Das Ergebnis? Eine farbenfrohe und informative Broschüre, die man gerne in die Hand nimmt, um einen Überblick über die Deutschen außerhalb der Bundesrepublik zu bekommen.

Die Broschüre ist Teil der Öffentlichkeitsarbeit der Bundesregierung und kann hier runtergeladen werden.

Magyarwechsle die Sprache

Schlagwörter:

Zum Thema:

© 2004 - 2019 • Ungarndeutsches Kultur- und Informationszentrum, alle Rechte vorbehalten!
logo