So bereiteten sich Pakser NationalitätenschülerInnen auf Weihnachten vor

Quelle: Zentrum

Möchten Sie über ähnliche Themen erfahren?
Drücken auch Sie ein Like auf die –> Zentrum Facebook-Seite

Seit ihrem Bestehen lädt die Deutsche Selbstverwaltung Paks jedes Jahr Kinder, die in den Pakser Grundschulen Deutsch als Nationalitätensprache lernen, zu einem vorweihnachtlichem Bastelnachmittag ein.

DSC00531

Die Schüler aus den drei Grundschulen – am 10. Dezember war die Deák-Grundschule, am 11. Dezember die Bezerédj-Grundschule und am 12. Dezember die Rákóczi-Grundschule eingeladen – machten sich im Klubzimmer der DNSV mit den Advents- und Weihnachtstraditionen sowie den damit verbundenen Wörtern und Begriffen bekannt. Gleichzeitig wurde dabei – wie immer – gebastelt und ein deutsches Weihnachtslied gelernt.

Die Kinder kommen gern zu diesen Weihnachtsvorbereitungen und bereiten neuerdings auch ein kleines Programm mit Liedern oder Gedichten vor. Als Dank dafür erhielten die Kleinen je einen Schokoladennikolaus. Die Beliebtheit des Programms zeigt auch, dass alle drei Schulen sich mit der maximalen Anzahl von je 15 SchülerInnen der Unterstufe dazu angemeldet haben.

Deutsche Selbstverwaltung Paks

Beitrag von TelePaks:

Magyarwechsle die Sprache

Schlagwörter:

Zum Thema:

© 2004 - 2019 • Ungarndeutsches Kultur- und Informationszentrum, alle Rechte vorbehalten!
logo