Pakser Schüler bereiteten sich auf Ostern vor

Quelle: Zentrum

Möchten Sie über ähnliche Themen erfahren?
Drücken auch Sie ein Like auf die –> Zentrum Facebook-Seite

Die Deutsche Selbstverwaltung Paks hat auch dieses Jahr wieder Bastelnachmittage in Vorbereitung auf das Osterfest organisiert. Dazu wurden Grundschulschüler eingeladen, die Deutsch als Nationaliätensprache lernen.

Am 8. April kamen die Schüler aus der Deák-, am 9. April aus der II. Rákóczi- und am 10. April aus der Bezerdj-Grundschule. Im Klubzimmer der deutschen Selbstverwaltung machten sie sich mit alten Volksbräuchen bekannt, lernten für die Osterzeit typische Begriffe und Ausdrücke. Die Kinder färbten Eier, fertigten kleine Osterhasen aus Korken an und flochten Körbe aus Papier, die dann auch mit Schokoladeneiern gefüllt wurden. Sie sangen gemeinsam deutsche Kinderlieder und lernten auch einen kleinen Osterreim.

Deutsche Selbstverwaltung Paks

Magyarwechsle die Sprache

Schlagwörter:

Zum Thema:

© 2004 - 2019 • Ungarndeutsches Kultur- und Informationszentrum, alle Rechte vorbehalten!
logo