Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen präsentiert neues einheitliches Erscheinungsbild

Quelle: LdU

Möchten Sie über ähnliche Themen erfahren?
Drücken auch Sie ein Like auf die –> Zentrum Facebook-Seite

Einen wichtigen Meilenstein passiert die Kommunikation der LdU: Ab 1. Juli ändern sich Logo und Image, künftig erscheint die Landesselbstverwaltung online und in ihren Printdokumenten mit neuen, einheitlichen und modernen grafischen Lösungen, die allerdings auf den wohl bekannten Farben, Formen und Motiven basieren.

Englenderne_Hock_Ibolya_elnok_az_uj_arculati_kezikonyvvel

Vorsitzende Ibolya Hock-Englender betonte im Vorwort des Corporate-Design-Handbuchs, dass das einheitliche Erscheinungsbild, zu dem sich die LdU verpflichtet hat, die visuelle Ausprägung der Mission der Landesselbstverwaltung sei, nämlich nach wie vor zuverlässige, authentische und nachhaltige Stütze der in Ungarn lebenden deutschen Gemeinschaft zu sein.

az_MNOO_egyik_hivatalos_logoja

Magyarwechsle die Sprache

Schlagwörter:

Zum Thema:

© 2004 - 2021 • Ungarndeutsches Kultur- und Informationszentrum, alle Rechte vorbehalten!
logo