Grüße aus dem Schorokscharer ungarndeutschen Camp!

Quelle: Zentrum

Möchten Sie über ähnliche Themen erfahren?
Drücken auch Sie ein Like auf die –> Zentrum Facebook-Seite

Ungarndeutsches Nationalitätencamp für Traditionspflege im Grassi

Zwischen dem 28. Juni und dem 2. Juli veranstalteten wir in der Anton Grassalkovich Grundschule ein deutsches Nationalitätencamp, das von der Schorokscharer Deutschen Nationalitätselbstverwaltung unterstützt wurde.

tábor 2

Die Schüler und die Schülerinnen der Schule haben an Workshops von fünf Lehrerinnen teilnehmen können, die ihnen die Traditionen und die Alltage der Ungarndeutschen näherbrachten. Sie konnten die Lieder, Tänze und alte Mahlzeiten unserer Vorfahren kennenlernen. Im Rahmen der Handwerkerbeschäftigung belebten wir die Zeit der Ansiedlung wieder.

tábor 3

Am letzten Tag nahmen die Kinder an der Soroksár-Rallye teil. Durch Rätsel fanden sie zu den Bauwerken und Denkmälern mit ungarndeutschem Bezug. Die Mitglieder der Schorokscharer DNSV bereicherten unser Programm indem sie ihre persönlichen Erfahrungen und Erlebnisse an diesen Orten erzählten.

tábor 1

Die Sommertemperaturen kamen uns bei den Programmen gelegen, in der Hitze konnten wir uns in der Eisdiele mit einem köstlichen Eis abkühlen. Wir hoffen, dass die Kinder mit vielen guten Erfahrungen und neuen Kenntnissen aus dem Camp nach Hause gingen.

Wir wünschen schöne Sommerferien,
die Organisatorin Dora Csögör und die teilnehmenden Lehrerinnen, Andrea Breier, Csilla Anderle-Sós, Edina Gut und Marianna Józsa-Szűcs

Magyarwechsle die Sprache

Schlagwörter:

Zum Thema:

© 2004 - 2021 • Ungarndeutsches Kultur- und Informationszentrum, alle Rechte vorbehalten!
logo