Volkskundeseminar der Hartianer Jugendlichen in Kübeckhausen

Quelle: Zentrum

Möchten Sie über ähnliche Themen erfahren?
Drücken auch Sie ein Like auf die –> Zentrum Facebook-Seite

Der Freundeskreis Schwäbischer Jugendlicher Hartian hat am ersten Oktoberwochenende ein Volkskundeseminar im „ungarischen Banat“ organisiert. Die volkskundliche Weiterbildung war ursprünglich mit dem Dettaer Partnerverein aus dem rumänischen Banat geplant, seine Mitglieder durften aber wegen der Pandemie leider nicht in das Land einreisen. Trotzdem fand das Programm mit der Teilnahme von 15 Hartianer Jugendlichen statt.

20201004_094912

Das Hauptthema bildete die Ansiedlungsgeschichte der Ungarndeutschen am Beispiel von Hartian, es wurden aber mithilfe von interaktiven Aufgaben auch andere Themenkreise wie der Jahreskreis der Ungarndeutschen sowie die Charakterzüge einer Dorfgemeinschaft aufgearbeitet.

Auch die ungarndeutsche Fernsehsendung Unser Bildschirm suchte dank Redakteurin Eva Gerner Kübeckhausen auf und drehte zum ersten Mal in der Gemeinde. Das Team war beeindruckt von den zweisprachigen Beschriftungen und von den netten Ideen, denen man da praktisch überall begegnet. Bürgermeister Róbert Molnár überraschte sowohl das Drehteam als auch die Vereinsmitglieder. Er lud nämlich zum Mittagessen in der Kübecker Manufaktur eine Blaskapelle aus Hódmezővásárhely, die Kübecker Gartenmusik, ein. Wir konnten uns da wirklich so fühlen, wie in einem echten deutschen Biergarten.

IMG_0898

Das Volkskundeseminar war gleichzeitig eine Teamweiterbildung, wir spielten verschiedene Gemeinschaftsspiele, erholten uns im Erlebnisbad Hagymatikum in Makó bzw. kosteten die berühmte Szegediner Fischsuppe.

IMG_0911

Vielen Dank an das ungarndeutsche Fernsehmagazin für sein Interesse und nicht zuletzt herzlichen Dank für die Gastfreundschaft der Kübecker, die wir bei jedem Besuch genießen können! Unser bester Dank gilt auch dem Staatssekretariat für die Beziehungen zu den Kirchen und Nationalitäten im Ministerpräsidentenamt bzw. dem Bethlen-Gábor-Fondsverwalter für die finanzielle Unterstützung!

Martin Surman-Majeczki

Magyarwechsle die Sprache

Schlagwörter:

Zum Thema:

© 2004 - 2020 • Ungarndeutsches Kultur- und Informationszentrum, alle Rechte vorbehalten!
logo